ERLEBNISWERKSTATT

SING


STIMM


ENTFALTUNG

 

(c) lux

 

Gemeinsam in der Gruppe entdecken wir unsere persönliche Singstimme im Körper und erleben unsere klangliche Entfaltung.

Für die eigene Gesangstimme erlernen wir ein feinstimmiges Handwerk zur selbstständigen

Klang-Volumen-Pflege.

Ein erfüllendes Erlebnis!

... für Gruppen

zu 5 TeilnehmerInnen.

Die Einheit zu 3h

kostet pro Person 95 €

... für alle Singfreudigen und alle, die es freudig werden wollen, Sänger*innen,

Anfänger*innen,

Hochsensible und

im Singen Verletzte.

... 2 - 3 Lieblingslieder, rutschfeste Socken oder Hausschuhe,

angenehme Kleidung

 

(c) lux

 

Ich freue mich auf Eure Anfrage_Abend und Wochenend - Termine sind planbar_Gemeinsam finden wir einen Termin!

PRÄSENZWERKSTATT                                                        NEU!

SINGEN

UND

SEIN

 

(c) lux

 

Alle Aufmerksamkeit auf den körperbewussten
und sängerisch berührenden Augenblick legen.

Zu meinem innersten Dasein finden durch Körperklang und Präsenz.
Meine Stimmfülle entdecken, erweitern und selbständig pflegen lernen.
Im gemeinsamen Austausch diese glückschenkenden und heilsamen Gesangsimpulse wahrnehmen und sich im freien Mitteilen bereichern und bestärken.


1. TERMIN

Mittwoch 16. Oktober 2019

19:30 - 21:00 Uhr

ORT

Oberkrumbach 304

6942 Krumbach


... für alle Singfreudigen und alle, die es freudig werden wollen, Sänger*innen,

Anfänger*innen,

Hochsensible und

im Singen Verletzte.

MITBRINGEN

Lieblingslieder, rutschfeste Socken oder Hausschuhe,

angenehme Kleidung

KOSTEN

30 €


 

(c) lux

 

Gerne informiere ich Sie! Auf Ihre Anmeldung freue ich mich sehr!

KLANGRAUMWERKSTATT                                               NEU!

 

(c) lux

 

SAKRALBAU


&


STIMME


Mit leisen Schritten und zarten Tönen im Sakralraum ankommen.
Singend den Klangraum mit einfachen Liedern erweitern und den raumfüllenden Gesang leise und laut auf sich wirken lassen.
Mit der Dimension Ton meine Sinne schärfen und ein Körper bewusstes Handwerk kennen und anwenden lernen.

1. TERMIN

Mittwoch 23. Oktober 2019

14:30 - 16:00 Uhr

ORT

Treffpunkt: Vor der Siechenkapelle

in Bregenz


... für alle Singfreudigen und alle, die es freudig werden wollen, Sänger*innen,

Anfänger*innen,

Hochsensible und

im Singen Verletzte.

MITBRINGEN

eventuell Lieblingslieder,

Wetter taugliche Kleidung für Spaziergang vor Ort

KOSTEN
10 €

 

(c) lux

 

Gerne informiere ich Sie. Auf Ihre Anmeldung freue mich sehr!


LEBENDIGE KONTEMPLATIONSTAGE

EWIGKEIT

 

INMITTEN

 

DER ZEIT

(Meister Eckhart, Mystiker)

Meinem Leben Sinnentiefe geben. 

 

Augenblicke ganzheitlich erleben.

 

Inspiriert, wach und lebendig sein.

An diesen zwei abwechslungsreichen Tagen wollen wir die eigene

Lebendigkeit erkunden, durch Genuss stärken und

Anwendungsmöglichkeiten für Kontemplation im Alltag

entdecken und beleben:

 

Mit unserer gemeinsamen Leitung vermitteln wir eine körperbasierte Singstimmenentfaltung, Grundlagen des Sich-Selbst-Strömens,

spirituelle Gespräche, Nähe zur Natur und achtsame Stille.

5 ENTDECKUNGSRÄUME:

 

          ... für alle

 

... mit Entdeckungsfreude für

    Klang - Körper - Stimme

... mit Liebe oder Sehnsucht

    nach Stille & Natur

... mit Offenheit fürs Wortefinden für

    Unaussprechliches


SEMINARLEITUNG:

Jin Shin Jyutsu ist eine alte japanische Disziplin um die Ordnung und Harmonie des Energiesystems im Körper zu unterstützen und wieder her zu stellen.

Mit unseren Händen berühren wir uns selber und können so mit verschiedenen Ebenen zu unserem Sein in Berührung kommen und in den Tiefen Gesundheit anregen oder erhalten.

Mit körperbewusstem Singen oder einfach mit

Singen – Lernen werden wir sehr aufmerksam, weil für uns selbst die eigene Seele hörbar wird.

Eine behutsame Entfaltung der Singstimme weckt die Körperpräsenz und wird als persönlich beglückendes Klangerlebnis erfahrbar.

Die Natur ist ein Ausdruck des unermesslich Lebendigen, das verschwenderisch übergroße Liebe sichtbar macht. Die Natur schenkt sich mir und nimmt mich wertfrei an, wie ich bin.

Im Verweilen in der Natur erfahren wir, dass wir als Geschöpfe mit der Schöpfung wesensgleich sind.

In ihr bewusst zu wandeln und wach zu sein versetzt uns in bewegtes Staunen.

Spirituelle Erfahrungen und das eigene Lebenserfahrungswissen werden erkundet, zusammen mit inspirierenden Texten betrachtet

und nach Worten suchend, wird auch manch Unaussprechliches mitgeteilt.

Ein solches Mitteilen kann innigen Austausch und geistige Nahrung schenken.

In der radikalen Annahme dessen, was jetzt in diesem Augenblick ist, wird das eigene Herz zum Zentrum der Sinne.

Allein.Sein kann sich in All.Eins.Sein wandeln.

 

LUZIA

Raid - Unterholzner

 

SINGEN

Sopran

Pädagogin für

Singstimmenentfaltung

 

SPIRITUALITÄT

Theologin/Selbstständige

Religionspädagogin

 

STRÖMEN.STILLE

Meditation &

Spiritualitätsentwicklung,

langjährige Erfahrung mit Strömen,

autodidaktisch

 

 

(c) jO

 

 

(c) Nett

 

 

MARITA

Nett

 

SINGEN

Mezzosopran

Pädagogin für

Singstimmenentfaltung

 

 STRÖMEN

Jin Shin Jyutsu-Praktikerin

und Selbsthilfe-Dozentin

 

SPIRITUALITÄT.STILLE

langjährige Erfahrung mit Meditation, Liebe zu franziskan. Spiritualität,

CD: Lieder aus dem

Herzen von Assisi

Diese täglichen 5 Präsenz-Impulse schenken ein feinsinniges

und lebendiges Bei-sich-selber-Ankommen und Sein.

Im Hier und Jetzt wecken wir

eine Tiefe für unsere 5 Sinne.

Bei augenblicklicher Aufmerksamkeit vereinen sich unsere Sinne

im Grunde unseres Herzens:

Das ist Kontemplation, sie bereichert uns mit Gelassenheit & Ruhe, Freude, Dankbarkeit und Selbstbewusstsein.

 

Wir empfehlen

2 große Kissen fürs Strömen,

rutschfeste Hausschuhe/Socken und bequeme Kleidung im Haus sowie

jahreszeitlich wetterfeste Kleidung inklusive Kopfbedeckung (ohne Schirm) fürs Naturerleben.

 

Der/Die TeilnehmerIn übernimmt die Eigenverantwortung

während des Seminars (inkl. Hin- und Rückreise) und stellt die Seminarleitung von jeglichen Haftungsansprüchen frei.


Termine


2 Tagesseminare und

4 Tagesseminare NEU! auf Nachfrage für 2020

 SEMINAR

DAUER

Anmeldung bis

Einzahlung bis

08.11.-09.11.2019

2 Tage

11.10.2019

15.10.2019

31.01.-01.02.2020

2 Tage



29.03.-01.04.2020

4 Tage



10.07.-11.07.2020

2 Tage



09.10.-10.10.2020

2 Tage



08.11.-11.11.2020

4 Tage



 

(c) S.Mölle

 



Anmeldung

 

per Kontaktformular, siehe unter




Kosten

 

Die Kosten für das 2 Tagesseminar betragen 310 €.

Die Kosten für das 4 Tagesseminar betragen 550 €.



NEU!    10% FRÜHBUCHER - RABATT

 

Frühbucher bekommen bei uns Rabatt!
Für die Seminarplanung sind wir auf frühzeitige Anmeldungen angewiesen.
Deshalb  geben wir den Frühentschlossenen für unsere Seminare einen Rabatt von

10 % bei Anmeldung bis 10 Wochen vor Seminarbeginn!



2 Tagesseminar für 279 € (anstatt 310 €)

4 Tagesseminar für 495 € (anstatt 550 €)



Bezahlung per Banküberweisung an:


Luzia Raid - Unterholzner

BAWAG P.S.K.

IBAN: AT45 6000 0701 1012 9694

BIC: BAWAATWWXXX



Ort

 

Mit viel Freude verbringen wir diese lebendigen Kontemplationstage im wunderbaren

 

                                     Jugend- und Bildungshaus

                                              St. Arbogast

 


Vollpension


2 Tagesseminar:

Ein Einzelzimmer mit Vollpension

zu 90,20 € buchen Sie bitte separat unter www.arbogast.at


4 Tagesseminar:

Ein Einzelzimmer mit Vollpension

zu 242 € buchen sie bitte seperat unter www.arbogast.at

 




Seminarzeiten


2 Tagesseminar:
jeweils am Freitag 15:00 Uhr - 21:30 Uhr und

am Samstag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr


4 Tagesseminar:

Beginn jeweils am Sonntag Abend um 18:30 Uhr,

Abschluss am Mittwoch um 18:00 Uhr.

Genaue Informationen folgen.



INFORMATION

(c) Seminartext und Gestaltung des Flyers:  Luzia Raid-Unterholzner und Marita Nett

* Luzia & Marita

Wir lernten uns als Sängerinnen kennen und sind langjährige Freundinnen geworden.

 

Durch innigen Austausch über Lebensthemen und unsere spirituellen Erfahrungen vertiefte sich unsere Freundschaft zu einem Duett im Singen und in gemeinsamer Seminarleitung.

Dieses Seminar – Programm ist von uns persönlich erfahrungsverankert als Frauen, als Lebenspartnerinnen und als Mütter mitten aus dem Familienalltag heraus und mit dem Puls der Zeit.

Unsere ganze Empathie und Präsenz

widmen wir mit Wohlwollen unseren

Seminarteilnehmer*innen für eine Schatzsuche

nach wegweisenden Herzanliegen.

 

Ein zauberhafter Abend mit besonderem Charme

 

"Sie ließen ihre bestens ausgebildeten Stimmen bei hoher Literatur erklingen,

bei einem Niveau das überraschte.

Und sie erreichten etwas Außergewöhnliches:

Die Menschen wurden berührt!

Das ist wahre Kunst!"

 

Allgäuer Zeitung 2016

© Copyright. All Rights Reserved.

Text, Graphiken und Fotos: Luzia Raid-Unterholzner, lux

Layout, Fotos und Umsetzung: Johanna M. Unterholzner, jO